CAD-Zeichnungen preisgünstig im erforderlichen Großformat plotten

Genauigkeit und Geschwindigkeit gefragt

Es gibt eine Vielfalt an Grafiken, die großformatige Ausdrucke erfordern. Dazu zählen beispielweise Konstruktionszeichnungen, Bau- oder Schaltpläne. Sie bilden die Grundlage für die Umsetzung eines technischen Bauteils oder eines ganzen Gebäudes. Dafür ist es erforderlich, selbst kleinste Details einschließlich der Abmessungen deutlich zu erkennen. Aus diesem Grund sind entsprechend großformatige Drucke erforderlich. Die Druckerei Documaxx verfügt über umfangreiche Expertise und plottet CAD-Dateien professionell und mit höchster Präzision in allen Größenformaten.

Was ist ein Plotter?

Ein moderner Plotter wandelt CAD-Daten oder Daten aus geografischen Informationssystemen (GIS) in großformatige Ausdrucke um. Dabei ist nicht nur die Druckqualität, sondern auch die präzise Darstellung ein wichtiges Qualitätskriterium. So ist in Architekturbüros das Plotten von Bau Plänen genauso unverzichtbar wie in Konstruktionsbüros das Plotten technischer Zeichnungen.

Plotter in verschiedenen Varianten

Abhängig vom Anwendungsbereich nutzen Plotter verschiedenste Werkzeuge und Techniken, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Unabhängig vom verwendeten Werkzeug arbeiten jedoch alle Plotter, zum Unterschied zu Großformatdruckern, mit Vektorgrafiken.

Vom Stiftplotter zur modernen Tintenstrahl- und Lasertechnik

Der Stiftplotter ist mit Zeichenwerkzeugen wie Tuschestiften oder Kugelschreibern ausgerüstet, wird im professionellen Bereich jedoch immer seltener eingesetzt. Moderne Plotter nutzen die Tintenstrahl- oder Lasertechnik als Zeichenwerkzeuge. Abhängig von den Anforderungen an den Plotter kommen Flachbett- oder Trommelplotter zum Einsatz.

Beim Flachbettplotter liegt das Papier auf der Arbeitsfläche und das Zeichenwerkzeug bewegt sich in horizontaler und vertikaler Richtung über die gesamte Fläche. Anders beim Trommelplotter. Hier bewegt sich der Wagen mit dem Zeichenwerkzeug nur vor und zurück. Das Papier rollt über eine Trommel und wird kontinuierlich vorgeschoben. Mit dem Trommelplotter können theoretisch unendlich lange Plots gedruckt werden und die Größe des Ausdrucks ist nur durch die bauliche Breite des Geräts begrenzt.

Schneideplotter für Beschriftungen


Der Schneideplotter kommt vor allem im Werbebereich zum Einsatz. Anstelle eines Tintenstrahl- oder Laserdruckers sind diese Plotter-Varianten mit Messern ausgestattet, um Logos, Schriftzüge und ähnliche Beschriftungen aus speziellen Folien oder Trägermaterialien auszuschneiden. Die Schneidetechnologie basiert entweder auf Schlepp- oder Tangentialmessern. Obwohl das Plotten mit tangential gesteuerten Schneidwerkzeugen etwas länger dauert, eignen sie sich für vielfältigere Anwendungsbereiche. Schleppmesserplotter wiederum weisen eine höhere Laufgenauigkeit auf. Eine moderne Alternative ist der Laserplotter, bei dem der Laserstrahl als Schneidwerkzeug dient.

So unterscheidet sich plotten vom Drucken

Der Unterschied zwischen plotten und drucken liegt vor allem in den verarbeiteten Bildinformationen. Während Großformatdrucker mit Rasterbildern auf Pixel-Basis arbeiten, nutzen Plotter Vektorgrafiken.


Vektorgrafiken speichern die erforderlichen Bildinformationen nicht in Pixel, sondern als Bildbeschreibung. Als gutes Beispiel dient der Kreis. Für eine Vektorgrafik werden der Kreismittelpunkt, der Durchmesser und die Farbe gespeichert. In welchem Umfang Sie eine Vektorgrafik vor dem Plotten skalieren: Die gespeicherten Informationen passen sich ohne Qualitätsverluste an das neue Größenformat an.


Im Vergleich dazu besteht die Rastergrafik aus einer vorgegebenen Anzahl an Bildpunkten. Vergrößern Sie das Bild, geht dies zu Lasten der Bildqualität, da Sie jedes einzelne Pixel entsprechend dehnen.

Plotten und falten in einem Prozess

Mit modernsten Geräten werden in der Druckerei Documaxx technische Zeichnungen oder Baupläne geplottet und anschließend automatisch entsprechend der DIN 824 gefaltet. Dieser Prozess ist automatisiert und ergänzt die hohen Anforderungen an eine einwandfreie Qualität. Durch den Einsatz spezieller PVC-Heftstreifen sichern wir die praktische Heftung Ihrer Plots.

Das Falten technischer Pläne ist normiert, um ein einheitliches Handling durch alle Personen zu gewährleisten. Ergänzend sichert diese Norm, dass Pläne immer nach dem gleichen Schema auf DIN A4 gefaltet werden und dadurch keine zusätzlichen Knickfalten entstehen und technische Zeichnungen problemlos in jedem Ordner oder normiertem Kuvert Platz finden.

Plotter bei Documaxx in Wolfsburg

Professionell und flexibel durch modernste Technik

Durch den Einsatz modernster Technik und optimierter Arbeitsprozesse plotten wir Ihre Konstruktionszeichnungen oder Baupläne mit Professionalität und in einwandfreier Qualität und bieten bei Bedarf individuell auf Ihre Anforderungen abgestimmte Lösungen. Wir benötigen von Ihnen nur die für den Plot erforderliche CAD-Druckdatei. Es ist besonders eilig? Dann bringt unser Lieferservice die fertigen Plots direkt zur gewünschten Adresse.

Gerne informieren wir Sie über unsere vielfältigen Möglichkeiten und individuellen Lösungen. Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per E-Mail. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.