Documaxx: Ihr Partner für hochwertigen Digitaldruck in Wolfsburg

Ganz ohne Druckformen oder Zwischenstufen lassen sich im Digitaldruck unzählige Medien hochauflösend bedrucken. Wir bieten unseren privaten und gewerblichen Kunden alle gängigen Digitaldruck -Verfahren an - zum attraktiven Preis, zeitlich flexibel und immer mit kompetenter Beratung.

Jetzt Digitaldruck-Auftrag anfragen!

Digitales Drucken: die wirtschaftliche Methode für kleinere Auflagen

Bereits seit vielen Jahren setzt sich digitales Drucken gegenüber althergebrachten Druckverfahren immer mehr durch. Vor allem, wenn es darum geht, kleinere Druckauflagen in erstklassiger Qualität zu realisieren, können die verschiedenen verfügbaren Digitaldruck-Verfahren Ihre Stärken ausspielen. Im Raum Wolfsburg sind wir von Documaxx Ihre Partner für digital produzierte Drucksachen.

Arbeitsschritte im Digitaldruck - so entsteht ein Digitaldruck in der Druckerei Documaxx in Wolfsburg

Seit weit mehr als 30 Jahren sind wir Ihre Partner vor Ort, wenn es um Druckaufträge in erstklassiger Qualität und mit kundenorientierter, kompetenter Beratung geht. Wir verfügen über einen modernen und leistungsstarken Maschinenpark, der uns die zeitlich flexible Produktion Ihrer Drucksachen erlaubt. Darüber hinaus profitieren Sie bei uns von umfassender Erfahrung und Expertise im Bereich des Digitaldrucks.

Gerne beraten wir Sie ausführlich und persönlich und schlagen Ihnen das für Ihren Zweck optimale Druckverfahren vor.

Wie im Digitaldruck Unternehmen und Privatpersonen von unseren Leistungen profitieren

Wir versorgen mit hochwertigen Druckerzeugnissen aus dem Digitaldruck Unternehmen und private Kunden gleichermaßen zuverlässig. Sie wünschen sich zum Beispiel eine gedruckte Jubliäumszeitung, etwa für einen runden Hochzeitstag oder möchten Werbeschilder oder Poster erstellen lassen? Für beide Anforderungen stehen die passenden digitalen Druckverfahren zur Verfügung. Dabei gilt stets, dass digitales Drucken vor allem dann zur Anwendung kommt, wenn Einzelstücke oder kleine Auflagen produziert werden sollen.

Da beim Digitaldruck Rüstkosten nur in unerheblicher Höhe entstehen, lassen sich kleine Stückzahlen zu attraktiven Gesamtkosten produzieren, sodass Digitaldruck-Verfahren einen preislichen Vorteil gegenüber herkömmlichen Druckverfahren bieten. Diese lohnen sich in der Regel erst, wenn eine gewisse Auflage erreicht ist. Selbstverständlich rechnen wir Ihnen bei Bedarf die Kosten für sämtliche Alternativen gegen. So können Sie bei uns Ihre Drucksachen immer in der Druckmethode produzieren lassen, die für den jeweiligen Fall die beste Kosteneffizienz bietet.

Welche Medien können mit Digitaldruck-Verfahren bedruckt werden?

Die Vielfalt der Medien, die im Digitaldruck veredelt werden können, ist nahezu unerschöpflich. Von gestrichenen und ungestrichenen Papieren in diversen Grammaturen und matter oder glänzender Oberfläche bis hin zu selbstklebenden Folien und Aufklebern ist nahezu alles möglich.

Unter anderem veredeln wir mittels Digitaldruck-Verfahren für Sie

  • verschiedene Poster- und Fotopapiere
  • textile Medien wie Leinwand, Fahnenstoffe aber auch T-Shirts
  • selbstklebende und adhäsionshaftende Folien
  • nahezu alle herkömmlichen Druckpapiere
  • diverse Feststoffe wie Keramik, Glas, Holz, Kunststoff und Metall
  • u.v.m.

Abhängig vom zu bedruckenden Medium können mittels Digitaldruck sehr hohe Druckauflösungen bis hin zu fotorealistischer Qualität erzielt werden. Dadurch entstehen optisch ansprechende Drucksachen, die höchste Anforderungen an die Ästhetik erfüllen. Darüber hinaus können mittels spezieller Druckfarben und zusätzlicher Schutzlaminate Drucksachen produziert werden, die sich nahezu uneingeschränkt für den Einsatz im Außenbereich eignen. Hier sind zum Beispiel Fahrzeugbeschriftungen oder auch Werbeplakate für den Außeneinsatz zu nennen.

Wie hoch sind die Kosten für Druckproduktionen im Digitaldruck?

Wie hoch die Kosten für im digitalen Druck hergestellte Drucksachen sind, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Zum Beispiel davon, welches Medium in welcher Größe bedruckt werden soll und ob hierfür spezielle Farben zum Einsatz kommen müssen.

Außerdem ist der Stückpreis für einen Digitaldruck selbstverständlich abhängig von der Gesamtauflage. In der Regel wird der Preis für ein Stück günstiger, je höher die Auflage ist.

Jedoch werden für viele Produkte ab einer gewissen Auflage auch andere Druckverfahren interessant, da mit dieser bei größeren Stückzahlen günstiger und in gleichwertiger Qualität produziert werden kann als mit Digitaldruck-Verfahren.

Nachdem Sie uns Ihre Wünsche mitgeteilt haben, können wir Ihnen einen konkreten Preis nennen und Ihnen eventuelle Alternativen zum Digitaldruck anbieten.

Digitaldruck: Definition digitaler Druckverfahren

Was ist Digitaldruck? Unter dem Begriff Digitaldruck fasst man alle Druckverfahren zusammen, bei denen das Motiv direkt digital und ohne jegliche Druckformen oder Schablonen auf das Medium gedruckt wird.

Die Verarbeitung der Druckdaten erfolgt bei Digitaldruck-Verfahren stets computergesteuert. Dies gilt auch für das Mischen der benötigten Farbtöne für ein Druckmotiv. Diese werden vor und während des Drucks von einem leistungsstarken Grafik-Computer berechnet und an die jeweilige digitale Druckmaschine gesendet.

Diese bringt dann das Motiv auf das eingelegte Druckmedium. Da für sämtliche verfügbaren Digitaldruck-Medien spezielle Farbprofile vorliegen, werden auf diese Weise stets erstklassige Druckergebnisse mit hoher Auflösung und intensiver Farbbrillanz erzielt.

Unterschied Digitaldruck / Offsetdruck

Ein wesentlicher Unterschied zwischen Digitaldruck und Offsetdruck besteht darin, dass das Druckbild bei digitalen Druckverfahren (vor allem auf Papier) glänzender erscheint als beim Offsetdruck. Das liegt daran, dass die Farbe bei digitalen Druckverfahren nicht so stark in das Medium einzieht wie beim Offsetdruck.

Darüber hinaus wird die Farbe beim Offsetdruck von der Druckmaschine nicht direkt aufs Papier gebracht, sondern über einen Umweg über Druckplatten. Nicht zuletzt können im Offsetdruck sogenannte Schmuckfarben einfacher gedruckt werden als im Digitaldruck. Jedoch ist in dieser Hinsicht in den letzten Jahren eine starke Weiterentwicklung im Bereich des Digitaldrucks erfolgt, sodass auch hier teilweise Schmuckfarben gedruckt werden können.

Offsetdruck hat zudem manchmal Vorteile bei großen, einfarbigen Flächen, während Digitaldruck-Verfahren vor allem beim Druck von Bilddaten punkten können.

Jetzt zum Digitaldruck beraten lassen!